Entwickeln, Testen, Begeistern: Cross Connected® HoloDeck ist Functional Reality – nächster Schritt!

Ab sofort werden Entwicklungsprozesse im wahrsten Sinne greifbar: Die Functional Reality Plattform Cross Connected® hat jetzt richtige Augen – und Hände. Mittels VR-Brille und Datenhandschuhen können Systeme und einzelne Komponenten noch realistischer erlebt werden. Und noch interaktiver. Das bedeutet ganz neue Möglichkeiten und Chancen – für die gesamte produzierende Industrie.

Bringen Sie die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen auf ein neues Level: Agieren Sie unternehmens- und standortübergreifend. Sparen Sie von Anfang an Zeit und Kosten über alle Entwicklungsstufen. Überlassen Sie bei Ihrer Produktionsplanung nichts mehr dem Zufall und optimieren Sie Montageabläufe bis ins kleinste Detail. Profitieren Sie von einzigartigen Vorteilen für Ihren Vertrieb, Produktschulungen und Serviceaufgaben. Bereiten Sie Ihr Unternehmen auf die Zukunft vor – mit Cross Connected® HoloDeck!

Steigern Sie Ihre Team-Effizienz von Anfang an
Optimieren Sie Ihre Fertigungsprozesse von A bis Z
So profitieren Sie bei Vertrieb, Training und Wartung
Alles über Aufbau und Funktion von Cross Connected® HoloDeck

Produktentwicklung der Zukunft: Interagieren in High-End-3D.

Teams weltweit vernetzen, neue Dinge ausprobieren, Handling und Ergonomie verbessern – es gibt zahlreiche Gründe, warum Cross Connected® HoloDeck Ihre Entwicklung auf ein ganz neues Niveau bringt. Und ebenso viele Vorteile, die den entscheidenden Vorsprung im Wettbewerb bedeuten.

+ Standortübergreifende und lokale Mehr-Personen-Sessions bedeuten schnellere

Entscheidungen und Fortschritte sowie wesentlich geringere Reisekosten

+ Produktentwicklung mit Cross Connected® HoloDeck erfordert bis zu 20 % weniger Zeit und

funktioniert stand-alone – also rein virtuell – oder in Verbindung mit bestehenden Systemen
über Standard-Datenschnittstellen via Cross Connected®

+ Schneller Zugriff auf bereits bestehende Bibliothek mit vielen Standard-Komponenten wie

Kolben und Zahnradmaschinen, Zylindern, Ventilen u. a.

+ Kostengünstiges Testing und dadurch frühzeitige Sicherstellung der uneingeschränkten

Usability – z.B. für Cockpit-Mockups von Fahrzeugen (später auch sehr praktisch bei
Erstellung von Benutzerhandbüchern)

+ Kundenbegeisterung pur: Einbeziehung in frühem Entwicklungsstadium – durch ein

interaktives, immersives Produkterlebnis

Angriff auf einen großen Kostentreiber: Geschäftsreisen.
Allein in Deutschland beträgt der Kostenfaktor Geschäftsreisen ca. 50 Milliarden Euro. Im Schnitt sind das 307 Euro pro Reise. Einen Großteil davon können Sie dank Cross Connected® HoloDeck in Zukunft einsparen, denn wichtige Abstimmungen, Präsentationen und Entwickler-Sessions werden dann rein virtuell stattfinden. Gut für Ihre Unternehmensbilanz – und für die Umwelt!

box_1

header-xc-holodeck-1975x494

Planung 4.0: So bereiten Sie jeden Produktionsschritt optimal vor.

Vor dem Startschuss der Produktion gibt es einiges zu beachten: die perfekte Abfolge der Fertigungsschritte, den genauen Zeitaufwand, mögliche Fehlerquellen und vieles mehr. Cross Connected® HoloDeck versetzt Sie in die Lage, sämtliche Prozesse transparenter und berechenbarer zu gestalten.

+ Automatisierte Erstellung einer lückenlosen Dokumentation zur Arbeitsplanung – für nachvollziehbare Arbeitsanweisungen mit optimaler Vorgabezeitermittlung bei der Taktratenbeschreibung

+ Optimierte Produktionszyklen durch Sicherstellung der Montierbarkeit und Vorabtests von Taktzeiten bei der Montage – manuell oder am Fertigungsband

+ Deutliche Verbesserung der Ein- und Ausbausequenzen und schnelle Vorbereitung der Monteure auf Modifikationen der Produktion z.B. bei neuen Produktserien

+ Ergonomie-Optimierung durch einfache, reproduzierbare Tests – ein echtes Plus sowohl hinsichtlich der Kundenzufriedenheit als auch in puncto Arbeitschutz

Monteure schützen, Anwender überzeugen – durch maximale Ergonomie.
33,7 Millionen Arbeitsunfähigkeitstage pro Jahr aufgrund Muskel-Skelett-Erkrankungen in Deutschland belasten die Statistik der produzierenden Unternehmen in Deutschland. Grund sind die oftmals wenig ergonomischen Arbeitsbedingungen. Das Problem in Zahlen: ein Produktionsausfall von rund 4,5 Milliarden Euro. Das verdeutlicht wie wertvoll umfangreiche Ergonomietests im Vorfeld sein können. Aber auch nach der Produktion spielt Ergonomie eine große Rolle – als entscheidendes Kriterium bei der Kaufentscheidung und Weiterempfehlung der Kunden.

box_2

Terminbox-1975x414

Anschaulicher und realistischer – bei Vertrieb, Schulung und Wartung.

Cross Connected® HoloDeck führt nicht nur Entwicklung und Produktionsplanung in die Zukunft – sondern auch alle anderen Phasen des Produktlebenszyklus. Dadurch gewinnen alle Beteiligten: Mitarbeiter, Kunden, Investoren, Endanwender.

Zeigen Sie Ihren Kunden die Zukunft:

+ So muss Vertrieb und Akquise in der Industrie 4.0 aussehen: Jetzt bedient der Kunde sein Produkt, bevor es existiert

+ Customized von A bis Z: Extra-Wünsche, Extra-Möglichkeiten – Limits waren gestern

+ Messestände in Magnete verwandeln: Faszinierende Aussichten zum Anfassen – das vergisst keiner

100 Prozent realistisch – Null Risiko:

+ Nachvollziehbares Schritt-für-Schritt-Training an der virtuellen Maschine – mehr „hands-on“ geht nicht

+ Deutliche Minimierung kostspieliger Bedienfehler während der Schulung
+ Globale Trainings-Sessions für Mitarbeiter, Kunden und Service-Experten

Ferndiagnosen leicht gemacht:

+ Jede Situation im Vorfeld durchspielen – so optimiert man Wartung und Reparatur

+ Abschalten? Wozu? Erste Wartungsschritte und Fehleranalyse geht jetzt auch im laufenden

Betrieb
+ Houston calling – Fehlerdiagnose und Reparatur ganz einfach aus der Ferne erledigen

+ Stresstests ohne Stress: Virtuelle Belastungsanalysen sind sehr hilfreich bei Erstellung von Wartungsplänen und –intervallen – und sparen sehr viel Geld

header-xc-holodeck-1975x4944

Wenige Komponenten, unzählige Möglichkeiten.

Simulieren ist gut. Interagieren noch besser. Aus diesem Grund haben wir die wegweisende Functional Reality Plattform Cross Connected® um eben diese interaktive Komponente erweitert. Damit vereinen wir eine wegweisende Technologie, die sich bereits in der Praxis bewährt mit innovativer Hardware, die neue Trends in der Industrie setzen wird.

+ Basis ist die Software Cross Connected®, die sich problemlos in jede moderne IT-Infrastruktur implementieren lässt

+ Das Cross Connected® HoloDeck ermöglicht:

  • Ein Individuelles 3D-Erlebnis für jeden Benutzer mittels Virtual Reality Brillen
  • Freie Bewegungsmöglichkeit im Raum dank kabelloser Datenübertragung
  • Natürliche Interaktion mit der virtuellen Welt mit Hilfe von Datenhandschuhen
  • Erfassung und Analyse der Bewegungen und Aktivitäten der Benutzer im Raum
  • Anpassung an Raumgröße mittels Einsatz skalierbarer 3D-Sensormatrix
  • Vernetzung global verteilter XC HoloDeck Stationen zu einem kollaborativen Workspace
+ Integration des Echtzeitverhaltens ganz einfach über Standard-Datenschnittstellen

+ Im Vergleich mit bestehenden VR-Lösungen bietet nur Cross Connected® HoloDeck das individuelle 3D-Erlebnis für mehrere Nutzer und ist gleichzeitig wesentlich kostengünstiger

Infografik: Aufbau Cross Connected® HoloDeck
Dank kabelloser Übertragung aller Daten bewegen Sie sich frei im Raum

So sieht die Mode von morgen aus. Bereit zur Anprobe?

Wir freuen uns auf ein Treffen mit Ihnen – Face to Face und natürlich virtuell. Lernen Sie eine Technologie kennen, die Ihre operative Exzellenz ebenso steigert wie den Wert Ihres Portfolios und des gesamten Unternehmens.